Kajak und Rafting im Passeiertal

Auf der Passer durch das Tal

 

Rund 46 Kilometer rauscht die Passer vom Timmelsjoch durch das weite Passeiertal bis in die Kurstadt Meran. Wildwassersportler entdecken den kristallklaren Fluss und die grüne Uferlandschaft mit dem Kajak oder dem Kanadier.

 

Alljährlich im Juni finden im Passeiertal auch die Meisterschaften in Extreme-Kajak unter dem Titel King of the Alps statt. Wer kein Kanusportler ist, stürzt sich beim Rafting im Passeiertal in die Fluten. Die professionellen Guides steuern das Boot sicher durch den wilden Fluss.

Infos

Mehr Aktivitäten

European Championship Extreme Kayak

Erobern Sie die Gipfel in Pfelders

ANDREAS HOFER RUNDWEG

PASSERSCHLUCHT-WEG

ANGELN

FUNSPORT

KAJAK, RAFTING

KLETTERGÄRTEN, KLETTERHALLEN

GOLF

WANDERN IM PASSEIERTAL